Opern

Mit «I Lombardi» von Giuseppe Verdi wurde 2006 in Obersaxen Mundaun GR zum ersten Mal eine Oper im DAS ZELT aufgeführt. Initiant für dieses aussergewöhnliche Kulturerlebnis war der Galerist und heutige Ehrenpräsident Thomas Mirer. Damit war der Grundstein für den Verein opera viva Obersaxen gelegt, eine idealistische Organisation, die sich leidenschaftlich der Oper und deren Aufführung im einzigarten Rahmen von DAS ZELT, mitten in der Bündner Bergwelt, verschrieben hat. Das Bühnenbild gestaltet seither der einheimische Künstler Rudolf Mirer, der Bruder des Initianten.  Seit 2010 ist Gion Gieri Tuor als künstlerischer Leiter für die Auswahl und Ausführung der Opern bei opera viva verantwortlich. opera viva wird von einer breit abgestützten Sympathie-Gemeinschaft getragen.

Auf den Unterseiten können Sie alles über die vergangenen Opern erfahren. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Schwelgen in Erinnerungen an Carmen, Guglielmo Tell oder Nabucco.