Olivia Grandy

Olivia Grandy

Kostüme
Aufgewachsen ist Olivia Grandy in Neuhausen am Rheinfall. Nach der obligaten Schulzeit und einem Auslandaufenthalt hat sie sich zur Damenschneiderin ausbilden lassen, mit anschliessender Weiterbildung zur Herrenschneiderin. Acht Jahre später hat sie die Höhere Berufsprüfung auf der Damenschneiderei absolviert und ist danach das erste Mal in Kontakt mit der Herstellung von Kostümen für die Bühne gekommen.
Mittlerweile lebt sie in Zürich und realisiert regelmässig Kostüme für das «Momoll Theater» in Schaffhausen und im Theaterfach der Kantonschule Hottingen in Zürich. Daneben nimmt sie weitere Kostümaufträge von Privatpersonen, Artisten, aber auch für grössere Theater oder Circus Produktionen, wie zum Beispiel «Das Sommertheater Schaffhausen 2017» oder den «Circus Monti», an. Am Schauspielhaus Zürich ist sie als Ankleiderin tätig. Mit opera viva ist es die erste Zusammenarbeit. Dabei wird sie tatkräftig von ihrer Assistentin und Schneiderin Adriana Quaiser unterstützt.