L’Elisir d’amore

OPER L’ELISIR D’AMORE VON GAETANO DONIZETTI MIT DER LA COMPAGNIA ROSSINI, DEM CORO OPERA VIVA UND DEM ORCHESTER GIUSEPPE VERDI BUDAPEST

Der Verein opera viva Obersaxen startet zum dritten Opernjahr. Es werden wieder schöne, erinnerungsreiche und qualitativ hochstehende Aufführungen sein. Nach den erfolgreichen Aufführungen der Opern I Lombardi von Giuseppe Verdi und Moses von Gioacchino Rossini hat der Künstlerische Leiter, Armin Caduff, für die Aufführung 2008 die Oper L’Elisir d’Amore von Gaetano Donizetti ausgewählt. Der «Liebestrank» ist eine typische Buffo-Oper mit leichten Melodien und spritziger Laune.
Unter dem Motto «Never change a winning team» treten wieder die La Compagnia Rossini mit ihren Solistinnen und Solisten, der Coro opera viva und das Orchestra Giuseppe Verdi aus Budapest auf. Die Musikalische Leitung liegt in den Händen von Gion Gieri Tuor.

titel_amore