Gönnervereinigung

Die Initiative für die Aufführung von Opern in Obersaxen basiert auf dem Grundgedanken des Vereins und der Gönnervereinigung opera viva, welcher die Musik als die gemeinsame Sprache der Menschheit und die Kunstgattung Oper vom Opernhaus zum Volk bringen will.

Aber es sind nicht allein die Töne, die die Musik machen. Es braucht auch die finanziellen und ideellen Rahmenbedingungen, um eine Kunstveranstaltung mit dem hohen Anspruch von opera viva zu ermöglichen. Dafür wurde die Gönnervereinigung ins Leben gerufen, eine der tragenden Säulen von opera via.

opera viva ist einer der grössten und zugleich einzigartigsten musikalischen Events in Graubünden und eine Bereicherung des kulturellen Lebens in dieser Region. Mit seinem zweijährigen Aufführungsrhythmus hat die Veranstaltung eine messbare touristische Anziehungskraft erworben.

Werden Sie Mitglied und engagieren Sie sich für Fr. 660.- an einer der beeindruckendsten und renommiertesten Kultur-Veranstaltungen in der Südostschweiz. Sie beteiligen sich an einem grossartigen Stück Schweizer Bühnen-Kunst.

Unsere Bank-Verbindung: Graubündner Kantonalbank, IBAN CH02 0077 4110 4399 1370 0

Hier finden Sie unseren Einzahlungsschein